2019 04 09 Fahreranlass 01Von Peter W. Frey             Fotos Heidi Wasem

Reportage: Forum 60 plus-Fahrdienst zu Besuch im Bahnpark Brugg vom 09.04.2019

Fahrerinnen und Fahrer des Fahrdienstes von forum 60 plus und Mitglieder des Vorstandes trafen sich am Dienstag, 9. April 2019 bei diesem Anlass zu einer Führung und anschliessendem Mittagessen im Bahnpark Brugg, einem Juwel der Schweizer Eisenbahngeschichte.

2019 04 09 Fahreranlass 02Im Rundschuppen und dem sogenannten Langhaus sind zahlreiche, betriebsfähige historische Dampf- und Elektrolokomotiven remisiert – vom Nachbau der Spanisch-Brötli-Bahn-Lokomotive «Limmat» über die C5/6 «Elefant» bis zur riesigen mit Schweröl befeuerten «Mikado» aus Frankreich und der Kantonslokomotive Ae 6/6 «Aargau».

Gregor Tomasi, pensionierter Lokführer und Präsident der Stiftung Bahnpark, führte die Gruppe persönlich durch die Hallen und erläuterte - gespickt mit zahlreichen, auch humoristischen Reminiszenzendie Bedeutung der ausgestellten Lokomotiven und des Eisenbahnknotens Brugg.

2019 04 09 Fahreranlass 03Mit der Besichtigung und dem Mittagessen bedankte sich der Vorstand bei den Fahrerinnen und Fahrern für ihren uneigennützigen, freiwilligen Einsatz während des vergangenen Jahres. Präsident Peter W. Frey betonte, der Fahrdienst sei ein zentrales Angebot von forum 60 plus: «Andere Gemeinden beneiden uns darum». Dieses Angebot lasse sich aber nur aufrechterhalten, wenn sich weiterhin genügend Freiwillige zur Verfügung stellten: «Für Euren Einsatz danke ich Euch sehr herzlich».

Perfekt vorbereitet – inklusive einer stimmigen Tischdekoration 2019 04 09 Fahreranlass 04mit kleinen Spielzeugautos - hatte den Fahrdienst-Helferanlass Lisbeth Kuhnt, die im März aus dem Vorstand zurückgetreten ist, vor Ort unterstützt von den neuen Vorstandsmitgliedern Heidi Wasem und Rosemary Feuermann.

Peter W. Frey